Vogue 8379

Schon länger bin ich auf der Suche nach einem schönen Schnitt für ein Wickelkleid. Beim MeMadeMay14 hab ich ein Wickelkleid entdeckt, das sich nach Recherchieren als Klassiker herausstellte. Zu Recht!!

Das Vogue 8379. Ein einfach zu nähendes Wickelkleid, das sehr schön fällt und durch seinen halben Tellerrock wunderbar zu tragen ist. Bei Mema findet ihr eine sehr hilfreiche Schnittmusterbeschreibung und weitere schöne Exemplare. Dank Tina landete das Schnittmuser in meinem Briefkasten.

IMG_0719IMG_0723

Mein Mann überredete mich letztens bei Alfatex zu diesem blauen Print. Wäre auf dem ersten Blick  nicht mein Stoff gewesen, Zebramuster, Blumen und Autos…aber er blieb hartnäckig. Gut so. Ich finde den Stoff sehr geeignet für dieses Kleid und wer nicht mal Neues wagt…

Also dieser Schnitt hat das Potential eine große Liebe zu werden, würde ich sagen. Bei pattern amerika werde ich auf jeden Fall häufiger vorbeischauen und beim sale mal zuschlagen. Man merkt schon sehr, wenn professionelle Designer und Schnittkonstrukteurinnen am Werk waren. Ich musste an dem Schnitt nichts ändern, alles passte wunderbar zusammen.

Mit Vogue 8379, Ajaccio, Lady Skater und dem Knip-Bausatz-Kleid habe ich vier sehr schöne Schnitte für Jerseykleider gefunden, die man wunderbar abwandeln kann. Die reichen jetzt für den Sommer.

Jetzt muss ich mich endlich mal den Kleidern aus gewebten Stoffen widmen. Hier warten einige unfertige Exemplare und viele Stoffe, die ich immer nur mir Ehrfurcht umkreise. So schwer kann das doch nicht sein. Reissverschluss einnähen braucht bei mir ne ähnliche Überwindung wie Fensterputzen. Also ran an die Reissverschlüsse! Die Fenster können warten!

Und jetzt los zum MeMadeMittwoch, dem wöchentlichen Treffen aller gut gekleideten selbstbenähten Menschen, heute moderiert von Lucy, die auch ein Kleid aus blauem Printstoff trägt. Was sind wir heute voll im Trend.

18 Gedanken zu „Vogue 8379“

  1. Sehr schönes Sommerkleid! Der Schnitt sitzt wirklich perfekt und er scheint auch nicht so offenherzig zu sein wie andere Wickelkleider. Den muss ich mir merken, denn bei mir fehlt es insgesamt ganz schön an Kleidern.

    Liebe Grüße
    Julia

  2. Der Schnitt gehört auch zu meinen Lieblingen. Dein Kleid finde ich wunderbar, gut dass dein Mann hartnäckig geblieben ist. Mir gefällt die Version mit dem ausgefallenen Druck sehr gut.
    LG,
    Claudia

  3. Wow, das Kleid sitzt perfekt! Muss ich vielleicht auch mal testen.
    Mit schönen Jerseykleidern bist Du jetzt in der Tat gut aufgestellt.

    LG Luzie

  4. Mir gefällt der Stoff! Wäre auf den ersten Blick aber auch nicht meins gewesen muss ich sagen 😀 Aber so als Kleid da hast du oder eher dein Mann schon recht macht der sich klasse 🙂 Ich fange jetzt auch mit Webstoffkleidern an, habe den Tante Ema Stoff jetzt hier und der ist ganz klar dehnbar, zwar nur senkrecht zum Fadenlauf, aber trotzdem, außerdem ist er beim Vorwaschen ein bisschen verwachsen, mist, ich hab da für meine Verhältnisse echt Geld für ausgegeben.. Bin auf jeden Fall gespannt auf deine Kleider udn das wird schon gut dem Reißverschluss. ich finde viel schlimmer, dass man nichts dehnen kann, da muss immer alles so akkurat sein, bah! 😀
    Liebe Grüße
    Katharina

  5. Ja, das Kleid sitzt ausgezeichnet.
    Ich mache immer 3 Kreuze, wenn ich merke, dass ein Schnitt passt und ich nicht überlegen muß, wo und wie ich etwas ändern muß, 🙂
    LG von Susanne

  6. Ein wirklich schöner Schnitt, den habe ich glaube ich auch. Jetzt ein Grund mehr den auch mal zu machen.Steht Dir sehr gut. Ich stelle mir gerade vor, Dein Mann mit Dir bei Alfatex und er läßt nicht locker….Da wäre ich gern dabei gewesen. Das könnte mir nicht passieren. Schade dass Du Freitag nicht kannst LG Susi

  7. Ein sehr hübschen Wickelkleid ! Ich würde sagen, perfekt für den Sommer.
    Und manchmal ist es eben doch gut auf die Männer zu hören 🙂 ich finde den ausgefallenen Druck des Stoffes auch toll.
    VG
    Blimi

  8. Der Schnitt ist wirklich sehr attraktiv und gewickeltes sieht auch oft so selbstverständlich gut aus.
    Ich bin gespannt auf deine Webstoff Schnittmuster, vielleicht kann ich da noch was abschauen. Ich befinde mich da gerade in einer Sackgasse, weil die Schnittmuster immer nur von vorn sitzen und der Rücken zu weit ist. ich hoffe du berichtest.
    Viele Grüße
    Sylvia

  9. Stoff und Schnitt sehen super an Dir aus! Was Reißverschlüsse und Fensterputzen angeht, sehe ich mich als Deine Schwester im Geiste… (leider)
    Grüße von
    Ute

  10. Hallo Karin,
    auf diese Weise vielen, lieben Dank für den netten Kommentar, den du auf meiner Seite hinterlassen hast.
    Das Problem mit den Webstoffen kann ich nur zu gut nachvollziehen. Ich hab hier auch schon Stoff, Schnittmuster und Reißverschluss rumliegen und fang einfach nicht an zu nähen. Vielleicht sollten wir eine Nähgruppe „Mein erstes Kleid aus Webstoff“ ins Leben rufen, um uns gegenseitig zu motivieren.
    Liebe Grüße,
    Katrin

  11. Habe deine Wickelkleider bewundert und finde alle sehr schön. Dein Tipp mit pattern america interessiert mich. Es gibt ja wirklich tolle Schnitte da. Bestellst du da öfter und klappt es gut??
    einen schönen Feiertag morgen wünscht
    Christine

    1. Bei vogue bestellen klappt super. Ich hab beim letzten mal nur 3 vogue Schnitte im sale gekauft, 15Dollar Porto bezahlt. Der Brief kam direkt zu kir und ich musste nicht zum Zoll und dort warten und nochmal zahlen. Bestell dir den newsletter. Die haben ganz oft sale, das lohnt sich.

Kommentar verfassen