#MMMay14 day 7

Ich schätze mein neues Sommerkleid kann ich heute nur mit einer dicken Jacke drüber tragen. Es ist nämlich wieder kalt geworden. Egal, mit Unterkleid und gleich Jacke drüber wird es wohl klappen, ich wollte es heute unbedingt zeigen.

IMG_0559   IMG_0561 Es sieht aus wie Tiramisu, ein neuer Schnitt von Cake Patters, der mir auch sehr gefällt, ist aber wieder eine Mischung aus dem Kleid (Oberteil ) mit dem weiten Rockteil kombiniert von diesem Schnitt. IMG_0089 Beide aus der Knip, einer niederländischen Nähzeitung,, die ich immer mehr liebe. In der Knip 5/14 gibt es wieder tolle Schnitte und ein Maxima Extraheft, mit Kleiderschnitten der Königin. Da sind wirklich coole Schnitte bei, finde ich. Danke an Frau Crafteln für den Tipp. Die liebe Frau Crafteln moderiert heute in einem todschicken halben Tellerrock auch den MMM.

Und zudem geht es heute noch zum MMMay14. Im May zeige ich hier jeden Tag was ich selbstgemachtes trage und viele internationle Frauen sind z.B. auch bei  flickr zu bestaunen .

4 Gedanken zu „#MMMay14 day 7“

  1. Ach das kenne ich auch! Scheiß Wetter und tausend Sommerkleider genäht! So ein Mist! Meine sind auch noch alle so kurz an den Armen und ich habe keine gescheiten Boleros! Mist! Dein Kleid sieht klasse aus und ich finde es super dass du es trotz des Wetters anziehst, vielleicht eifere ich dir da ja nach! 🙂 Der Schnitt sitzt auch wirklich richtig gut 🙂 Du wirst immer besser im Schnitt anpassen 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  2. Das Kleid sieht klasse an Dir aus! Das breite Tailiienstück bringt das Kleid schön auf Figur und es schaut dennoch bequem aus. Auch der Stoff gefällt mir sehr. LG Kuestensocke

Kommentar verfassen