#MeMadeMay16 – ich bin auch wieder gerne dabei


In den letzte zwei Jahren habe ich mit großer Begeisterung beim MeMadeMay mitgemacht. Es ist eine sehr schöne Aktion, bei der es zuhauf Inspiration gibt, man sehr nette Menschen kennenlernen kann und zudem sage ich immer es ist einer meiner Beitrag für den Weltfrieden. Zoe hatte die wunderbare Idee zu dieser Aktion und richtet sie auch jedes Jahr wieder aus.
Am besten gefällt mir, dass es dabei ganz ungezwungen zugeht, man auf verschiedenen Plattformen mitmachen kann, je nach Zeit und Memade Kontingent.

Hier bei Zoe,  gibts Infos und bei ihr könnt ihr euch mit einem Kommentar einfach eintragen und dabei sein. Unkomplizierter gehts nicht.

In den letzten Jahren hab ich täglich ein Bild auf Flickr eingestellt und 1-2 mal wöchentlich gebloggt darüber.
Auf Flickr war letztes Jahr aber nicht ganz so viel los und bei Zoe las ich, dass auf Instagram mehr Menschen mitgemacht haben.
Instagram wollte ich eh mal testen, also habe ich im Februar schonmal die Plattform besichtigt und bin jetzt auch dort unter dreikahblog zu finden.
Da ich eh jeden Tag Memade trage, werde ich versuchen so oft wie möglich ein Foto auf Instagram zu posten  und schreibe auf dem Blog wöchentlich eine Zusammenfassung.
Ich freue mich, viel bekannte und neue Gesichter bei dieser einzigartigen Aktion zu sehen.
Bist du auch dabei?

 

Ein Gedanke zu „#MeMadeMay16 – ich bin auch wieder gerne dabei“

Kommentar verfassen