Knotenkleid Nummer zwei

Weil das Erste so schön ist und so gerne getragen wird und der Stoff geradezu dafür prädestiniert ist, gibts noch ein Knotenkleid. Der Schnitt ist aus der Nähmode 3/13. Der Stoff ist relativ schwerer Viscosejersey, mal wieder von Alfatex. Genau mein Beuteschema, der hüpft schon fast von alleine in meinen Einkaufskorb.

P1050426Geändert hab ich nichts. Eigentlich sollten die Ärmel kurz werden, die wollten aber irgendwie nicht. Naja, kann sie ja immer noch abschneiden. Im Moment sind 3/4 Ärmel ja sehr praktisch.P1050424Und weil ich heute arbeiten muss und mein Fotograf die ganze Woche in der Weltgeschichte unterwegs ist, hab ich schon am Sonntag einen kleinen Walk für euch im nahegelegenen Park hingelegt.

P1050427Himmel und Bäume passend zu meinem Kleid oder eben anders herum.

P1050417Den MeMadeMittwoch präsentiert heute Nina, malwieder in einem sagenhaft schönen und sehr gut sitzenden Kleid.

Ich wünsche euch einen tollen Mittwoch.

15 Gedanken zu „Knotenkleid Nummer zwei“

  1. Ich bin ja immer zwiespaeltig bei Knotenkleidern, man sieht ja oft irgendwie schwanger aus, aber deins faellt wirklich sehr schoen und nur leicht locker ueber den Bauch. Tolles Kleid. Liebe Gruesse Martina

  2. Es ist sicher nicht einfach aus der Menge der verfügbaren Knotenkleiderschnitte den einen perfekten für die eigenen Figur herauszufischen, du hast es auf jeden Fall geschafft , das Kleid sitzt super und steht dir ausgezeichnet und zu dem strahlenden Sonnenschein passt es sowieso.
    LG Sylvia

  3. Wow, tolles Kleid und wunderschöner SToff. Wenn es möglich wäre würde ich Dich glatt als Einkaufsfee für solche Stoffe verpflichten – sowas suche ich immer wieder, finde es aber nie 😉

    1. Sag mir einfach bescheid, wenn dir einer gefällt. Wenn möglich besorge ich ihn dir dann noch. Es gibt schon einige solche Stoff Orga Zirkel.
      LG Karin

  4. Das Knotenkleid ist sehr schön, hier stimmen die Proportionen und es steht Dir toll. Die Kombination mit den gelben Clogs ist schön frisch und gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße, SaSa

  5. Schönes Kleid, der Stoff ist super dazu. (Aber der Schnitt ist ja eh einer meiner Lieblinge: ich hab davon schon 5!…)
    Schönen Tag noch,
    Katharina

  6. Wieder so ein herrliches Kleid aus einem tollen Stoff! Mir gefällt bei deinem Schnitt besonders gut der „gemäßigte“ Ausschnitt. Beim Onion-Kleid schreckten mich bisher immer die tiefen Einblicke …
    Liebe Grüße von Doro

  7. Stimmt – ganz deins!
    Hinge das Kleid auf dem Bügel und würde jemand fragen: von wem ist das denn? Ich würde sofort auf dich tippen…
    Gruß, Petra

  8. Pingback: dreikah

Kommentar verfassen