Hollyburn aus Wachsprint

Ein schneller MMM Post, in meinem analogen Leben ist gerade viel los.

IMG_0973

Genau wie Dodo,  habe ich meinen zweiten Waxprint  zu einem Rock verarbeitet. Der Stoff gefällt mir sehr, bei den Wachsprints hatte ich,  für mich unüblich, mal weniger bunte Stoffe gewählt. Der Stoff  ist etwas fester als der Erste, das Muster dafür weniger schwierig zu vernähen.

IMG_0977

Es ist ein Hollyburn. Den Schnitt fand ich schon länger toll,  zögerte jedoch, weil ich keine Röcke mag, die zu sehr auf der Taille sitzen. Nach Rücksprache mit Frau bunte Kleider, Fröbelina  und Luzie habe ich den Rock eine Nummer größer genäht. Jetzt sitzt das Bund für mich perfekt zwischen Taille und Hüfte. Dann kann ich die Shirts auch wunderbar über den Rock tragen.

Hier extra für euch ein Foto mit Shirt im Rock, sehr ungewohnt für mich.

IMG_0992
Ich habe Version A genommen, die schmalste und die auf kurz-über-Knie-Länge gekürzt. Für mich die perfekte Länge für den Herbst/Winter.

Dazu noch eine neue Nina Cardigan (meine dritte) aus rotem Viscosejersey von hier. Am Ende des Winters werde ich die Jacke in allen Farben und ich hoffe auch noch aus ein paar tollen Strickstoffen haben.

Heute Abend schau ich dann mal beim heutigen MMM vorbei, der heute zum ersten Mal von Dodo moderiert wird. Wenn ich ihren wunderschönen Rock so sehe, weiss ich, beim nächsten Wachsprintkauf werde ich wieder buntere Stoffe bestellen.

18 Gedanken zu „Hollyburn aus Wachsprint“

  1. Tolle Kombi!
    Auch wenn rot und schwarz nicht meine präferierten Farben sind 🙂

    Viele Grüße
    Simone

    P.S.: Hatte Dir letzte Woche auf Deinen Kommentar geantwortet…

  2. Dein Outfit würde ich komplett adoptieren, so toll gefällt mir das. Denn als ich eben Dodos Rock gesehen habe, dachte ich: „Jetzt weiß ich endlich, was ich mir aus einem Waxprint nähen würde, nämlich einen Hollyburn, am liebsten in rot-schwarz!“ 😉
    Grüße
    Constance

  3. Der Print ist superschön und der hollyburn steht dir auch total gut!
    Den Cardigan muss ich mir mal genauer anschauen, sowas brauch ich nämlich auch immer in Massen 😉
    Viele Grüße!

  4. Klasse siehst du aus! Falls du noch mal Waxprints bestellst, würde ich mich gerne anschließen. Nachdem ich deine und Dodos gesehen habe, bin ich doch infiziert!-und nen Hollyburn mehr im Schrank geht immer:)

  5. Der Print gefällt mir auch sehr gut. Der Hollyburn steht Dir auch prima und ich finde Du kannst das T-Shirt auch gut im Bund tragen, wenn Du Dich damit wohlfühlst (!).

    LG Luzie

  6. Der Schnitt sieht klasse an dir aus, der Print ist super und die Jacke eine prima Ergänzung, wenn es frischer wird. Ein rundum hübsches Outfit.
    LG von Susanne

  7. Auch wenn ich Vielmuster – und Vielfarbfan bin : Dein Rock sieht mit dem gewählten Schnitt in der “ verhaltenen “ Mustervariante superschön aus !
    LG Dodo

  8. Cool! Also als ich den Rock gesehen habe habe ich mir gedacht dass es klug gewesen wäre auch nicht ganz so bunte Stoffe zu kaufen! Dre Rock sieht nämlich echt klasse aus! 🙂 Und der Cardigan ist superschön dazu! 🙂 Also wirklich Karin, der Schnitt steht dir echt gut! 🙂
    Schön gemacht! 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

Kommentar verfassen