Klinik-Mützen Projekt

Hallo,

Gute Zweck Monster

Madita hat ein tolles Projekt ins Leben gerufen und Sabine hat mich dann überzeugt mit ihren tollen Appell mitzumachen.

Es geht darum Mützen für die Kinder und Jugendlichen einer eine Kinder-Krebs-Station zu nähen.

Das ebook und eine wirklich tolle Anleitung gibt es hier bei Madita.

Und dann braucht ihr nur etwas Jersey eine Nähmaschine und ruckzuck sind ein paar Mützen fertig.

IMG_1144

 

Meine Mädels waren begeistert von der Aktion: Wir haben große genäht mit einfachen Streifen für große Kinder und eine quitschbunte.

Und weil es für eine gute Sache ist, stelle ich sie einfach noch schnelle beim Creadienstag ein, damit möglichst viele davon mitbekommen. Also ran an die Maschinen.

Liebe Grüße

Karin, Anna und Sophia

 

Umzug

Herzlich Willkommen  auf unserer neuen Homepage.

IMG_0675

Hier ist es fast so schön wie am Meer 🙂

Unser Blog geht wie gewohnt an dieser Stelle weiter.

Hier findet ihr Genähtes von Karin, Sophia und Anna.

Wir teilen unsere Ideen und unser im Netz Erstöbertes gerne mit euch und freuen uns auf eure Kommentare.

Großes Danke an dieser Stelle an unseren „Mann im Haus“, der uns diese Homepage eingerichtet hat und uns bei der Technik hilft.

Wie freuen uns auf euren Besuch

Karin, Sophia und Anna

Jäckchen

Hallo,

da es jetzt etwas kälter wird, habe ich mir ein schnelles Jäckchen genäht. Der Stoff ist ein Stickstoff vom Stoffmarkt. Schnittmuster gibt es hier bei allerlieblichst.

Ich kann sie auch als Wickeljacke tragen 🙂

Meine Mutter hat es hier auch schonmal vorgestellt.

Heute mache ich auch wieder beim RUMS mit.

Liebe Grüße

Sophia

Loopschal

Hallo,

da es jetzt so langsam kühler wird, habe ich diese Woche Loops genäht. Es ist so einfach und macht so großen Spass, dass ich gleich fünf genäht habe.

Die meisten Stoffe habe ich vom Stoffmarkt, die anderen aus unserer Restekiste.

Eine sehr gute Anleitung habe ich bei Pattydoo gefunden.

Und hier gibt es noch mehr schöne Dinge beim RUMS, wo meine Mutter auch etwas vorstellt.

Liebe Grüße

Sophia

Schulsachen

Hallo,

letzte Woche hat bei uns die Schule wieder angefangen und da wurden noch fleißig Schulsachen hergestellt.

Unser Nachbarskind wird eingeschult und ich wollte ihr was besonderes schenken. Ein kleines Täschchen /hier vorgestellt ) hatte ich ihr schon geschenkt fürs Meerschweinchen füttern. Dazu bekommt sie jetzt noch passend ein Heft mit ihrem Anfangbuchstaben drauf. Beides mit Vliesofix keklebt wie hier beschrieben.

IMG_0730

Und weil ich gerade dabei war, bekommt das  große Patenkind, das schon in die 3. Klasse kommt auch noch ein „Jungsheft“.

IMG_0828

Meine Mädels haben sich dann noch schnell jede ein neues Mäppchen genäht. Groß genug für alle Schulsachen.

Annas mit Blumen und Spitze. Es ist noch nicht fertig, wird noch mit Perlen etc. verziert.

Und Sophia nähte eine aus afrikanischem Stoff, den wir von meiner Kollegin geschenkt bekommen haben. Passend zum Füller 🙂

Da kann die Schule ja starten.

Und beim Creadienstag, gibt es wie immer noch viele andere schöne Ideen.

Liebe Grüße

Karin, Anna und Sophia

Armbänder

Hallo,

in unseren  Urlaub haben wir kurz entschlossen dieses Buch,

IMG_0749

(schon mehrfach hier vorgestellt von euch)

ein paar Satin- und Baumwollkordeln von Buttinette und unsere Perlenreste mitgenommen.

Nach Empfehlung der Autorin, haben wir dann auf den Märkten mal nach Perlen und Verschlüssen gesucht. Unheimlich günstig haben wir dort einiges gefunden (Zu den Preisen, hätte man noch  viel mehr mitbringen sollen.)

Und dann wurde geknüpft …und alle haben Armbänder bekommen.

Das Buch ist wirklich toll. Es zeigt ein paar Grundknoten und mehrere Modelle. Wenn man die Knoten verstanden hat, kommt man ganz schnell auf neue, eigene Ideen.

Hier ein paar Verschlussmöglichkeiten:

Beim Creadienstag gibt es, wie jeden Dienstag, noch viele tolle andere Ideen.

Und hier gehts zu Sommer-Armbändchen-Linkparty.

Liebe Grüße

Karin, Sophia und Anna

Vlieland mit Punkten

Hallo,

heute wird gleich doppelt gerumst.

Wir waren fleißig und haben  – eher durch Zufall –  beide diese Woche ein Vlieland vom Farbenmix aus Pünktchenstoff  genäht. Der Schnitt ist super. Ich habe ihn hier und hier schon vorgestellt.

Karins passend zur Pünktchentasche. Sophias mit Pünktchen aus Pünktchenstoff verziert.

Der schwarze Stoff ist von hier , Sophias türkiser Stoff von hier.

Noch weitere Schöne Dinge findet ihr bei den Damen beim RUMS.

Wir wünschen euch eine gute Zeit.

Liebe Grüße

Sophia und Karin

Tellerröcke

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch meine selbst genähten Tellerröcke.

Ich hätte echt nicht gedacht, dass die sooo schnell gehen. Die Anleitung habe ich aus dem Buch „Rock Festival“ von Mme Zsazsa. Den Stoff kennt ihr ja schon von hier.

Ich wünsche euch noch viel Spaß bei RUMS, den RUMS meiner Mutter findet ihr hier.

Viele Grüße

Sophia

Jeanstasche

Halihallo,

heute zeige ich euch, wie man aus seiner Lieblingsjeans, die einem nicht mehr passt oder ein Loch hat, noch eine schöne Tasche machen kann.

Einfach die Beine abschneiden, zusammen nähen und aus den Beinen die Träger machen.

Dann kann man noch die Tasche mit Perlen oder so verzieren.

Euch noch viel Spaß beim Creadienstag

LG Sophia 🙂

Strandtaschen mit Kam Snaps

Hallo,

hier kommen unsere neuen Strandtaschen, hier schon angekündigt.

Den Schnitt haben wir uns selber zusammengebastelt. Meine ist rot, passend zu meinen Flip-Flops habe ich festgestelt. Jetzt brauche ich nur noch ein rotes Kleid mit weissen Punkten.

Die Tasche von Sophia ist glänzend rot mit großen Blumen.

Zum ersten Mal haben wir unsere neu erstandenen Kam Snaps ausprobiert. Sophia hat sie direkt an die Tasche gemacht, ich habe noch eine Klappe genäht.

Da wir sie nicht direkt in die neue große Tasche knipsen wollten, haben wir schnell nach diesem klick schönen Tutorial ein paar Täschchen genäht. Die sind sehr schnell und einfach aus Resten zu nähen und ich finde, sie machen echt was her. Brauchen kann man oder frau sie sowieso.

Und an denen haben wir dann die Kam Snaps ausprobiert. Hier gut erklärt.

Und hier ist gut erklärt, wie man falsch befestigte wieder abbekommt. 🙂 Konnten wir auch brauchen.

Und jetzt schauen wir mal beim Creadienstag vorbei.

Liebe Grüße

Karin und Sophia