BlogLovin und Blog-Connect?

Hallo!

Die meisten Blogbeiträge lese ich ja über die RSS-Feeds, die ich in Feedly gesammelt habe. Das finde ich recht einfach und praktisch. Viele Anregungen holge ich mir aber auch über die Linksparties.Auf vielen verschiedenen Blogs habe ich dann auch BlogLovin und Blog-Connect gesehen. Lange war ich hin und her gerissen, ob ich das auch auf meinem Blog anbieten soll, weil damit auch immer ein Zählen und Ranking verbunden ist (so wie ich das gesehen habe).

Diese Ranking ist überhaupt nicht meins. Aber ich habe die Button jetzt mal eingebaut, damit die, die es nutzen auch die Möglichkeit auf meinem Blog haben.

Was mich aber interessiert: Wie sind eure Erfahrungen mit den Diensten und warum habt ihr sie auf euren Blogs – oder eben nicht? Und natürlich auch: Womit lest ihr eure Blogs?

Liebe Grüße,

Karin

Ein Gedanke zu „BlogLovin und Blog-Connect?“

  1. Ich finde es gibt da irgendwie viel zu viel. Ich fände RSS-feed absolut ausreichend! ich bin aber auch bei bloglovin und blogconnect angemeldet, weil das ja nicht jeder so sieht. Besonders nervig finde ich, dass man sich da schon wieder mit dem Google Account einloggen muss, zumindest bei blogconnect. Die haben dann ja wirklich alles von einem.

    Liebe Grüße

    Katharina

Kommentar verfassen