Zum Abschluss der Anna Woche nochmal im Waxprint Anna zum MMM

Am heutigen Mittwoch moderiert Katharina den MeMadeMittwoch und gibt uns  Einblick darin, was sie die letzte Woche getragen hat. Auch sie macht mit beim MeMadeMay.

Ich freue mich heute besonders auf alles Selbstgenähte, weil ich endlich mal wieder etwas mehr Zeit habe zum stöbern und hoffe, dass mir mein Computer im Laufe des Tages auch wieder erlaubt zu kommentieren, das ist gerade etwas schwierig hier, jaja die Technik.

Heute zeige ich euch mein neustes Anna Dress. Es ist malwieder genäht aus Waxprint, gekauft beim Nähbloggerinnentreffen letztes Jahr hier in Köln in meinem Lieblingswaxprintladen . Inspiriert von Rhiannon, ihr blog heißt morebluefabric,  habe ich alle Säume mit blauen Schrägband versäubert.

IMG_4136 IMG_4138

Das gibt dem Kleid direkt ne andere Note finde ich und dem Muster einen ruhigen Abschluss. Gefällt mir.

IMG_4147

Damit ist dieses Kleid der Abschluss meiner selbstgewählten Anna Woche beim MeMadeMay. In der letzten Woche habe ich ( mit kleiner Unterbrechung am Wochenende) mal alle meine Anna Kleider während des MeMadeMay angezogen. So konnte ich festellen, welches Material ich warum bevorzuge. Hier findet ihr die Zusammenfassung.

Dass ich den Schnitt so mag, hat mit der perfekten Kompatibilität mit meinem Körper, dem einfachen und doch raffinierten Schnitt und dem flotten Fertigstellen zu tun. Vor allem finde ich eignet sich der Schnitt für viele verschiedene Stoffe und sieht doch immer wieder anders aus. Und zu guter Letzt:
Es ist ein bequemes Webstoffkleid, dass ich ohne Reißverschluss anbekomme. Noch Fragen?

IMG_4142

Eine Anna, aus Seide liegt hier noch zugeschnitten. Dann ist aber erstmal Schluss mit Annas…. vielleicht

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch und ich hol mir jetzt schnell noch ein Jäckchen für drüber. Bin ich froh, wenns wieder wärmer wird.

Nächste Woche ist beim MeMadeMittwoch wiedermal Mottomittwoch. Animals ist diesmal Thema.Und falls ihr keine Stoffe mit Tiermotiven, Animalprint oder Nachbars Katze als Mitmodell habe, könnt ihr auch gerne mit allem anderen Selbstgenähten beim MMM mitmachen.