Jahresabschluss

In diesem Jahr möchte ich lieber nicht ausführlich zurückblicken, es ist mir eher danach nach vorne zu schauen.

Deshalb gibts eine kleine Zusammenfassung:

  • Ich habe richtig, richtig viel genäht, Neues ausprobiert und bin täglich mit selbstgenähten Kleidungsstücken herumgelaufen, habe meine Kleidungsstil sehr verändert.  Im Sommer gab’s dann auch einen größeren Kleiderschrank. Ich hatte in meinem Leben noch nie soo viele Klamotten.
  • Ich habe einige sehr nette Nähnerds kennengelernt und getroffen, virtuell, aber auch analog und freue mich jede Woche wieder über die netten Kontakte und Hilfestellungen. Mädels, ihr seid super!
  • Ich habe meinen  ersten eigenen Sew along durchgeführt, mit Chrissy war der Herbst-Jacken Sew Along ein großes Vergnügen. Und eure rege Teilnahme hat die Sache perfekt gemacht. Am 4.1.15 gibts bei Chrissy das Finale der Herzen und bis zum 2.1. gibts bei ihr die Wahl des Nähnerdworts 2014.
  • Im Sommer hab ich mir ein eigenes Nähparadies eingerichtet. Hier kann ich alles stehen und liegen lassen, mich austoben, von Arbeit und Alltag zurückziehen und einiges um mich herum gut vergessen.

Ein paar Fotos für euch.

IMG_1486IMG_1488Nur die Hälfte ist Stoffvorratsschrank, der Rest ist Büro.

IMG_1470Halbfertige Nähprojekte in Kisten, Schnittmuster und Nähhefte:

IMG_1483Frisch geerbtes Regal von meiner Tochter. Sehr ihr, da ist noch Platz.

Ganz wichtig der Besucherstuhl, wird von der Restfamilie gerne genutzt zum Quatschen, Vokabeln abfragen, Lesen etc. während ich rumwerkel.

IMG_1489Als Zuschneidetisch nutze ich unseren Esstisch in der Wohnküche, der ist 2,2m x 1m groß und unschlagbar.

Und mein Ausblick:

  • Es sind wieder nette Nähnerdtreffen geplant.
  • Ich habe angefangen Taschen zu nähen, mehr dazu demnächst.
  • Weiterhin werde ich das rückenfreundliche Stricken und Häkeln üben, bisher leider erfolglos.
  • Mein Blog hat ein neues Layout bekommen. Gefällt es euch?
  • Es wird ab März  hier und bei Luzie einen sew along geben mit Inspirationen aus Filme und Serien.
  • Es wird weiterhin genäht, genäht, …

Ich wünsche euch ein gemütliches 2015 mit genügend ruhigen Stunden für euch alleine und eure Lieben.

Für mich habe ich dafür auch schon mal was vorbereitet:

IMG_1494 Schnitt: Burda 2653

Frottee von alfatex (Nachdem ich den vernäht hatte, mußte ich das Nähzimmer grundreinigen, deshalb gibt’s so tolle Fotos.)

Ich freu mich darauf weiter nach Lust und Laune nähe zu können und freue ich auf eure Rückmeldungen.

Lasst es euch gut gehen.

IMG_1491