Bin etwas ratlos

Hallo,

ich bin etwas ratlos und brauche eure Hilfe.

Heute wollte ich die Jacke von meinem Mann fotografieren, um sie bei HerrMann einzustellen.

Leider stellte ich fest dass alle Nähte seltsam ausgerissen sind.

IMG_0043IMG_0042

Ich habe die Jacke mit der Overlock zusammengenäht. Der Stoff, ist recht guter Sweat von Stoff und Stil. Seltsam ist, dass ich den selben Stoff in blau, auch von Stoff und Stil auch zu einer ähnlichen Jacke für meinen Mann verarbeitet habe. Da sind die Nähte ok, obwohl beide Jacken ähnlich weit geschnitten sind. Viele Shirts habe ich auch schon mit der Overlock zusammengenäht. Die sitzen wesentlich enger als die Jacken, die Nähte müssen mehr Zug aushalten, kein Problem. Bei der roten Jacke habe ich blaue Bündchen genäht, nur der rote Stoff scheint so seltsam ausgerissen. Ich hab fast den Eindruck, es liegt am Stoff. Oder?

Habt ihr ne Idee woran das hängen kann. Am Stoff? Hab ich was falsch gemacht? Kennt ihr das?

11 Gedanken zu „Bin etwas ratlos“

  1. Es sieht für mich so aus, als ob mit der Fadenspannung was nicht stimmen würde. Versuch mal neu einzufädeln und ein Probestück zu nähen. Ich hatte mal so was in der Art – und da hat es schon geholfen.
    LG
    FvW

  2. Ich vermute, dass es am Stoff liegt. Der andere Sweatstof ist ja nicht derselbe, vermutlich wurde er anders gefärbt. Hast Du noch was von dem Stoff da? Dann könntest Du ihn zusammennähen und mal dran rumziehen. LG

    1. Ich glaube nicht, dass es am Stoff liegt. Habe den schon mehrfach vernäht. Ich habe das mal mit nem ganz dünnen BW- Jersey gehabt. Ich würde die Ovi neu einfädeln und ggf. mal die Nadel wechseln.
      Viel Glück!
      LG

  3. Ich würde auch sagen, dass es an der Ovinaht liegt! Auch wenn es nicht gleich so aussah, du hast die Naht wahrscheinlich nicht gleich auseinandergezogen! Also ich würde eine Probenaht nähen und dann die beiden Stücke etwas auseinander ziehen. Wenn man keine Lücke sieht, dann stimmt die Spannung, wenn sie aussieht wie auf deinem Bild, dann musst du sie etwas fester anziehen (aber nur die beiden Greifer erstmal).

  4. OK danke für eure schnellen Antworten. Ich werde den Stoff nochmal probehalber vernähen und dann schauen. Was mich jedoch stutzig macht: ich habe die Jacke vor 2 Monaten genäht. Danach habe ich an der Overlock eigentlich nichts verstellt und noch einige andere Shirts genäht. Die sind alle ok. hab eben nochmal die Nähte auseinander gezogen.
    Irgendwie habe ich immer noch den Stoff in Verdacht 🙂 Aber ich werde mich wohl nochmal mit der Spannung meiner Overlock auseinandersetzten müssen

  5. Vielleicht sind die Nadeln nicht mehr okay? Das war bei mir gerade der Fall und die T-Shirts sahen so aus wie die Jacke bei dir.

Kommentar verfassen